09. April 2019

Die Joanes Stiftung auf dem Podium: „Stadt lebenswert gestalten – Bürgerschaftssinn und Unternehmergeist“ IHK Berlin Veranstaltung im Ludwig-Erhard-Haus in Berlin

Bei der Veranstaltung „Stadt lebenswert gestalten – Bürgerschaftssinn und Unternehmergeist“ der IHK Berlin in Kooperation mit dem Werkbund Berlin am 09.04.19 wurde die Besonderheit von Bürgerengagement, aber auch Corporate Social Responsibility, also der unternehmerischen Verantwortung sozialer Fragen, dargestellt und diskutiert. Der Vorstand der Joanes Stiftung, Prof. Dr. Eckhart Hertzsch, saß mit weiteren Akteuren auf dem Podium und diskutierte über partizipative Ansätze und Herausforderungen. Weitere Teilnehmer der Diskussion waren Prof. Dr. Helga Fassbinder, Beate Profé, Dr. Volker Hassemer und Stefan Kögl.